Rechtliche Hinweise / Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Personenbezogene Daten (im Folgenden meist nur "Daten" genannt) werden von uns nur im erforderlichen Umfang und zum Zweck der Bereitstellung einer funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Website einschließlich ihrer Inhalte und der dort angebotenen Dienste verarbeitet.

Nach Art. 4 Nr. 1 der Verordnung (EU) 2016/679, d.h. der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend "DSGVO"), bezeichnet "Verarbeitung" jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede Vorgangsreihe wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung, die Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung von personenbezogenen Daten.

Die nachfolgende Datenschutzerklärung soll Sie insbesondere über die Art, den Umfang, den Zweck, die Dauer und die Rechtsgrundlage der Verarbeitung solcher Daten in eigener oder fremder Verantwortung informieren. Wir informieren Sie im Folgenden auch über die Komponenten Dritter, die wir zur Optimierung unserer Website und zur Verbesserung der Nutzererfahrung einsetzen, was dazu führen kann, dass diese Dritten ebenfalls Daten verarbeiten, die sie sammeln und kontrollieren.

Unsere Datenschutzpolitik ist wie folgt aufgebaut:

I. Informationen über uns als Verantwortliche für Ihre Daten
II. Die Rechte der Nutzer und der betroffenen Personen
III. Informationen über die Datenverarbeitung


I. Informationen über uns als Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer Daten

Der Verantwortliche für diese Website (der "Verantwortliche") im Sinne des Datenschutzrechts UND der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:

Marcus Herzog
c/o SYRINX Productions GmbH
Mexikoring 33
22297 Hamburg
Deutschland

Telefon: +49 40 637092-30
E-Mail: mherzog@syrinx.de


II. Rechte der Nutzer und betroffenen Personen

Im Hinblick auf die nachfolgend näher beschriebene Datenverarbeitung haben die Nutzer und Betroffenen das Recht

  • eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob sie betreffende Daten verarbeitet werden, Auskunft über die verarbeiteten Daten, weitere Informationen über die Art der Datenverarbeitung und Kopien der Daten zu erhalten (vgl. auch Art. 15 DSGVO);
  • das Recht auf Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger oder unvollständiger Daten (vgl. auch Art. 16 DSGVO);
  • auf die unverzügliche Löschung der sie betreffenden Daten (vgl. auch Art. 17 DSGVO), hilfsweise bei Erforderlichkeit der Weiterverarbeitung nach Maßgabe des Art. 17 Abs. 3 GDPR, die Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO;
  • Kopien der sie betreffenden bzw. von ihnen bereitgestellten Daten zu erhalten und diese an andere Anbieter/Verantwortliche übermitteln zu lassen (vgl. auch Art. 20 DSGVO);
  • Beschwerden bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn sie der Meinung sind, dass die sie betreffenden Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unter Verstoß gegen die Datenschutzbestimmungen verarbeitet werden (vgl. auch Art. 77 DSGVO).

Darüber hinaus ist der für die Verarbeitung Verantwortliche verpflichtet, alle Empfänger, an die er Daten weitergibt, über die Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten gemäß Art. 16, 17 Abs.. 1, 18 GDPR. Diese Pflicht besteht jedoch nicht, wenn eine solche Benachrichtigung unmöglich ist oder einen unverhältnismäßigen Aufwand erfordert. Dennoch haben die Nutzer ein Recht auf Auskunft über diese Empfänger.

Desgleichen haben gemäß Art. 21 DSGVO haben Nutzer und betroffene Personen das Recht, der künftigen Verarbeitung ihrer Daten durch den Verantwortlichen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) GDPR. Insbesondere ist ein Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung zulässig.


III. Information über die Datenverarbeitung

Ihre bei der Nutzung unserer Website verarbeiteten Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen oder nachfolgend nichts anderes geregelt ist.
Server-Daten

Aus technischen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung einer sicheren und stabilen Website, werden folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Server-Provider sendet, erhoben: Diese Server-Logfiles protokollieren den Typ und die Version Ihres Browsers, das Betriebssystem, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer-URL), die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs sowie die IP-Adresse, von der aus Sie unsere Seite besuchen.

Die so erhobenen Daten werden vorübergehend gespeichert, jedoch nicht zusammen mit anderen Ihrer Daten.

Die Grundlage für diese Speicherung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) GDPR. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verbesserung, Stabilität, Funktionalität und Sicherheit unserer Website.

Die Daten werden nach spätestens sieben Tagen gelöscht, es sei denn, eine weitere Speicherung ist zu Beweiszwecken erforderlich. In diesem Fall werden alle oder ein Teil der Daten von der Löschung ausgenommen, bis die Untersuchung des betreffenden Vorfalls endgültig abgeschlossen ist.

5. Rechtswirksamkeit

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.