Neue Popstars-Band Monrose mit erster DVD „The Making of Monrose“

Die Gewinnerinnen der Casting-Show "Popstars" stehen fest. Mandy, Senna und Bahar treten in die Fußstapfen der "No Angels".

Nach der großen Popstars-Entscheidungsshow Ende November ist die erste Single der Monrose, die Ballade "Shame", bereits am 1. Dezember 2006 auf dem Markt erschienen. Gleichzeitig erhielt Syrinx den Auftrag zur Konzeption und

Umsetzung der DVD 9 “Making of Monrose“ speziell für das Menü-Design und Premastering.

Besonders spannend bei dieser Produktion war die Schnelligkeit in der alles umgesetzt wurde: Parallel zum Filmschnitt bei Tresor TV München erstellte Syrinx schon die DVD-Konzeption. Die komplette DVD wurde in Rekordzeit fertig gestellt und die Fans können sie ab dem 15. Dezember in den Läden kaufen.

Die DVD zeigt die Hintergründe und den Werdegang der drei Mädchen, für die jetzt der Traum vom Leben als "Popstars" wahr geworden ist. In der gleichnamigen Castingshow hatten sich Senna Gammour (26), Bahar Kizil (18) und Mandy Capristo gegen die Konkurrenz durchsetzen können.
Der Gesangswettbewerb begann bereits im Mai 2006 mit unglaublichen 5189 Mädchen. Die Jury mit Nina Hagen, Choreograf Detlef D! Soost und Musikproduzent Dieter Falk musste eine kleinere Gruppe auswählen, die sich später neben Gesang auch in Tanz und Fitness behaupten würde.

Neben den besten Ausschnitten zum „Popstars Hype“, werden auf der DVD auch „Die Schauplätze“, „Die Geschichte“ und „Die Band“ vorgestellt. Die Highlights des Workshops in Ischgl werden genauso mit eindrucksvollen Bildern aus der ProSieben Castingshow zusammengefasst wie die emotionalen Entscheidungen im Bandhaus in München. Für jedes der jetzigen Bandgirls findet sich auf der DVD eine eigene Special-Geschichte mit ganz persönlichen Momenten. Und natürlich enthält die 120-minütige DVD auch das Video zu „Shame“ sowie das „Making of“ des Songs.