Lucis Aliberti: VERDISSIMO!

Bereits 2007 war die Queen of Belcanto im Syrinx-Studio zu Gast, um zusammen mit Tonmeister Marcus Herzog die Audio-Postproduction ihrer DVD „Gala aus der Semperoper Dresden“ zu machen.

Im Sommer 2008 stand die große CD-Produktion „VERDISSIMO“ an. Tonmeister Marcus Herzog reiste für 2 Wochen mit Mikrofonen und Aufnahme-Computer im Gepäck nach Mailand, um dort im Auditorium di Milano die CD-Aufnahmen durchzuführen.

Anschließend kam Lucia Aliberti nach Hamburg, um im Syrinx-Studio Schnitt und Mischung der Aufnahmen persönlich zu überwachen. Nach 4 Wochen intensiver Arbeit war das Album mit 12 spektakulären Verdi-Arien fertig.

Sie ist halt eine absolute Perfektionistin, auf der Bühne und im Studio!

Link: www.lucia-aliberti.com